Letztes Feedback





 

mathematik

Wie schon vorher erwähnt wurde mir das  rechte Auge gelasert.Wenn man die60zig überschritten hat,geht es wohl gesundheitlich rapide abwärts!Jedenfalls habe ich mich aufgerafft meinen Matheeintrag vom Mai 2014 einen Mathelehrer vorzulegen.Mein Sohn hatte mir schon damals gesagt:``Das du dir das Traust dies ins Internet zu stellen.``Wohl war mir dabei nicht.Aber egal jetzt,habe dies vorige Woche einem Mathelehrer gezeigt,er hat sich der Sache angenommen.Schaun wir mal?!Wenn mir nicht schon innerhalb drei Monaten das zweite mal im Auge eine Ader geplatzt wäre(man sieht kaum noch was und im Blick hat man so einen wabernden Rußschleier.)Das geht nach drei bis vier Wochen wieder weg,die Blutung wird absorbiert.-Jedenfalls  musste ich mich ablenken,auf andere Gedanken kommen.Ob der Lehrer denkt:`Was ist denn das für ein Spinner???``Möglich,jedenfalls denkt man nicht nur an seine Körperbefindlichkeiten.

28.1.17 05:44

Letzte Einträge: Leserbriefe, sichelzellenkrankheit

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen