Letztes Feedback

Meta





 

VATERTAG!!!!

Zur Zeit  wird über Feiertage in der Politik nachgedacht:

Ich Meine:Wie wäre es mal mit einem richtigen Vatertag?!Früher hat meine Schwiegermutter(Sie wäre nunmehr über 90 Jahre alt) meinem Schwiegervater beim Abendessen nach seinen Wünschen das belegte Brot `rübergereicht mit den Worten:"Papachen,wir müssten mal...",oder "Hast du schon mal daran gedacht den Zaun wieder zu streichen???".Die Hosen hatten schon immer die Frauen an,-wenn der Mann kein Gewaltmensch war.Also die Männer in unserer aufgeschlossenen Gesellschaft sind gemeint

.Muttertag wird Mama gelobt .

Vatertag ist eigentlich ein religiöser Tag und sollte es auch bleiben.Jugendliche---keine Väter---ziehen mit den Bollerwagen zwecks Besäufnis in die Natur.Und die Papas haben arbeitsplatzbedingt weniger Zeit und sollen an Christishimmelfahrt endlich mal mit ihren Kindern etwas unternehmen ,um das Familienleben kümmern.

Also  kein Vatertag.:::Vatertag für die Männer,sie können auch mal bedient werden,oder umgarnt,jedenfalls sich wichtig und angenommen fühlen!

Okay,es gibt Frauenhäuser,weil es auch üble gewaltbereite Männer zu viele gibt.Das sind eh Nullen.Ich meine die verantwortungsvollen Papis

6.12.17 14:02, kommentieren

Werbung


mathematik

Wie schon vorher erwähnt wurde mir das  rechte Auge gelasert.Wenn man die60zig überschritten hat,geht es wohl gesundheitlich rapide abwärts!Jedenfalls habe ich mich aufgerafft meinen Matheeintrag vom Mai 2014 einen Mathelehrer vorzulegen.Mein Sohn hatte mir schon damals gesagt:``Das du dir das Traust dies ins Internet zu stellen.``Wohl war mir dabei nicht.Aber egal jetzt,habe dies vorige Woche einem Mathelehrer gezeigt,er hat sich der Sache angenommen.Schaun wir mal?!Wenn mir nicht schon innerhalb drei Monaten das zweite mal im Auge eine Ader geplatzt wäre(man sieht kaum noch was und im Blick hat man so einen wabernden Rußschleier.)Das geht nach drei bis vier Wochen wieder weg,die Blutung wird absorbiert.-Jedenfalls  musste ich mich ablenken,auf andere Gedanken kommen.Ob der Lehrer denkt:`Was ist denn das für ein Spinner???``Möglich,jedenfalls denkt man nicht nur an seine Körperbefindlichkeiten.

28.1.17 05:44, kommentieren